Die öffentlichen Vorträge des Insituts für Psychoanalyse Stuttgart-Tübingen sind aufgrund der Corona-Krise aktuell leider noch ausgesetzt. Der nächste öffentliche Vortrag ist für Juli 2021 geplant.

MA, PG DIP Annerose Winkler
Colour Bridges – Erfahrungen aus einer kunsttherapeutischen Gruppe für geflüchtete Frauen
Mittwoch, 07.07.2021, 20.15 Uhr Tübingen

 

Die Termine für die weiteren Vorträge werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Dipl.Psych. Mechtild Kessler
„Ich singe, um nicht zu weinen!“-
Psychoanalytische Überlegungen zum Tango Argentino. Musik als Spiel-Raum für Melancholie, Verlusterfahrung und Identitätsbildung im Kontext von Migration
Mittwoch 20.15 Uhr Tübingen

Dr.rer.soc. Dipl.Psych.
Christoph E. Walker
Körpersprache –
Körper und Selbst in den Bildern der Malerin Maria Lassnig

Mittwoch 20.15 Uhr Tübingen