Veranstaltungs-Archiv

Tagungen

17. Symposium der Psa. AG Stuttgart/Tübingen

Geschlechtsspezifische Entwicklung bei MigrantInnen aus patriarchalischen Gesellschaften Ort: Katholisches Gemeindezentrum Bachgasse 5 72076 Tübingen

Studierende

Tag der offenen Tür 2018

für Studierende der Psychologie und Medizin und für psychotherapeutisch tätige ÄrztInnen und PsychologInnen

öffentlich

Prof. Heinz Weiß, Stuttgart Die Vergangenheit einer Illusion – Psychoanalytische Überlegungen zum utopischen Denken am Beispiel der russischen Oktoberrevolution

Ort: Institut für Psychoanalyse Tübingen Konrad-Adenauer-Straße 23 72072 Tübingen

wissenschaftliche Abende

Reinhard Plassmann: Transformative Sprache – Der Anteil der Sprache am Effekt einer Deutung

In Tübingen.
image-416

Film & Psychoanalyse

Leos Carax „Holy Motors“

Einf. u. Mod.: Dr. Helmut Hinz

wissenschaftliche Abende Vorträge intern

Feier zu Ehren des 70. Geburtstages von Jutta Gutwinski-Jeggle

Bernd Nissen wird einen Gastvortrag halten. Am Samstag wird er auch ein klinisch-kasuistisches Seminar abhalten.
image-414

Film & Psychoanalyse

Susanne Bier „Für immer und ewig“

Einf. u. Mod.: Dr. Hannsjörg v. Freytag-Loringhoven

wissenschaftliche Abende

Reiner Winkler: Psychoanalytisches Geo-Caching: Spielarten und Funktionen einer speziellen manischen Abwehrformation

in Stuttgart

öffentlich

Joachim Danckwardt: "Birkenau" - psychoanalytische Prozessästhetik bei Gerhard Richter.

im Institut in Tübingen
image-412

Film & Psychoanalyse

Richard Linklater „Boyhood“

Einf. u. Mod.: Prof. Dr. Michael Günter